Dieses Jahr fuhren die Pfadfinder des DPSG Stamm Kurtscheid über Pfingsten ins Bundeszentrum nach Westernohe. Dort verbrachte der Stamm mit 30 Kindern im Alter von 6-17 Jahren sowie einigen Leitern ein schönes, wenn auch sehr kaltes Pfingstlager. Den Samstag verbrachten die Kinder mit vielen Aktionen des Bundeszentrums. Hier erfreute sich besonderer Beliebtheit die Station „Inklusion, nichts  Besonderes.“ (Kampagne für Menschen mit Behinderung). Des Weiteren feierten die Kinder sonntags am Lagerfeuer einen Wortgottesdienst mit Pfarrer Burg der diesbezüglich extra angereist war. Die Freizeit zwischen den Aktionen verbrachten die Kinder mit Geocaching, dem Tauschspiel und vielen weiteren Aktivitäten rund um den Zeltplatz. Die Vorfreude auf das Sommerlager ist bei den Kindern groß.

IMG 1277

Der Jahresbericht des vergangenen Jahres 2015 ist nun auch online zu sehen2

weiter zum Jahresbericht

Gut Pfad

Der Jahresbericht des vergangenen Jahres 2014 ist nun auch online zu sehen1

weiter zum Jahresbericht

Gut Pfad

Familientag der Kurtscheider Pfadfinder

Die Pfadfinder aus Kurtscheid luden auch in diesem Jahr wieder zu ihrem Familientag ein.Getroffen wurde sich bereits vormittags am Jugendheim, um gemeinsam den Gottesdienst zu besuchen. 

Nach dem Gottesdienst brach die Truppe aus Eltern, Kindern und Leitern bei wunderschönem Herbstsonnenschein zur Wanderung auf. Großen Spaß hatten die Kinder dabei, die Wegzeichen zu suchen. Von den kleinen Pfadfindern geleitet, führte der Weg durch die Feldwege zwischen Bonefeld und Kurtscheid in Richtung Ehlscheid und von dort aus zurück in Richtung Kurtscheid. Dort erwartete die tapferen großen und kleinen Wanderer eine kleine Stärkung. Mit neuer Energie ging es dann hinab ins Tal. Die Kinder zeigten großes Durchhaltevermögen und hatten sich die Süßigkeiten aus der vorher versteckten Schatzkiste redlich verdient. 

Am Jugendheim angekommen war der Grill bereits vorgeheizt und die Steaks und Würstchen waren bald fertig. Bei tollstem Herbstwetter genossen alle das leckere Essen. Es wurden noch einige lustige Spiele gespielt und die Kinder hatten viel Freude mit Slackline und ihrer selbstgebauten Schaukel. Mit viel Spaß und gemütlichem Beisammensitzen fand der Familientag einen schönen Ausklang. 

Wir bedanken uns bei allen Eltern und Kindern für diesen tollen Tag und freuen uns bereits jetzt auf nächstes Jahr.

 

 

Die neue Wölflingsgruppe trifft sich jeden Freitag zwischen 17:00 und 18:30 Uhr.

Alle die Lust haben mitzumachen oder sich das mal anschauen wollen sind herzlich eingeladen, mit zu mache.

Ihr solltet zwischen 5 und 8 Jahre sein. Wir freuen uns auf euch .